Annika Werpup

Adé, goldener Pillenkäfig!

Ausbruch aus dem Hormongefängnis

1. Auflage 2019

Vorbestellbar - lieferbar ab 20.11.19.

Wenn man jeden Monat wieder diese unangenehmen Unterleibskrämpfe bekommt, man nur noch mit der Wärmflasche im Bett liegt, blutet und Stimmungsschwankungen hat, dann fragt man sich: „Warum nur?“

In diesem Buch werden wir die Antworten darauf liefern. Die Antwort darauf, WARUM Frauen überhaupt eine Periode haben. Denn spannenderweise sind wir Menschen nämlich eine der ganz wenigen Spezies, die überhaupt eine Periode und eine Monatsblutung haben. Hunde haben keine. Katzen haben keine. Pferde haben keine. Nur Menschen, einige Affenarten, ein paar Fledermausarten und eine Mäuseart haben eine Monatsblutung. Kein anderes Tier ist davon betroffen.

Wir werden dir aber nicht nur die evolutionären Ursachen der Monatsblutung erklären, sondern auch Antworten darauf liefern, welche Konsequenzen der künstliche Eingriff in diesen natürlichen Zyklus haben kann. Und wir werden dir dann vor allen Dingen helfen, dass du dich besser fühlst, wenn du die Konsequenzen dieses künstlichen Eingriffes in einen natürlichen Zyklus am eigenen Leib zu spüren bekommen hast. Diese Konsequenzen merken die meisten Frauen häufig erst, nachdem sie wieder versuchen, zu einem natürlichen Zyklus zurückzufinden. Nach dem Absetzen der Pille.

Geht man mit den Beschwerden, die nach dem Absetzen der Pille auftreten können, zu einem normalen Mediziner, dann geht man leider zu häufig mit leeren Händen nach Hause. Als Arzt muss ich leider zugeben, dass die heutige Medizin, so wie sie praktiziert wird, bisher keine guten Antworten darauf liefern kann, wie man diese Beschwerden wieder loswerden kann. Wie man sie bei der Ursache packen kann.

Gerrit ist in den USA in einem Spezialgebiet der Medizin ausgebildet worden, das sich „Functional Medicine“ nennt. Erst durch die Erkenntnisse dieses Fachbereiches sind wir auf Antworten gestoßen, die wirklich hilfreich dabei sind, sich durch die Komplexität dessen durchzuwühlen, was nach dem Absetzen der Pille im weiblichen Körper passiert. Wir wollen dir in diesem Buch das Destillat dieser Erkenntnisse vorstellen und dir nicht nur die spannende weibliche Komplexität näherbringen, sondern dich vor allen Dingen mit praktischen Lösungen versorgen.

ca. 250 Seiten und 100 Abbildungen
ISBN 978-39482-7711-6

*) innerhalb Deutschlands. Österreich EUR 31.75 + EUR 2.80 Versand, Schweiz CHF 39.75 + CHF 2.80 Versand. Weiteres Ausland auf Anfrage. Bezahlung bequem per Rechnung.

Leserkreis

Dieses Buch richtet sich an

  • Frauen
  • Eltern
  • Frauenärzte
  • Psychologen
  • Ärzte im Allgemeinen
  • Physiotherapeuten
  • Heilpraktiker
  • Apotheker
  • Naturheilkundler und
  • Männer die ihre Frauen besser verstehen wollen.

Man weiß erst, wie man wirklich ist, auch als sexueller Mensch, wenn man tatsächlich alles weglässt, das die Libido und somit ja auch die Persönlichkeit verändert.

Es ist erschreckend, wie wenig Informationen Gynäkologen von ihren Patientinnen einholen und wie schlecht sie diese aufklären.

Blutdruckerhöhung, Anstieg der Leberwerte, erhöhtes Risiko für Thrombose und Lungenembolie oder ein womöglich erhöhtes Risiko für Brustkrebs sind vielfach diskutierte und durchaus bekannte ernste Nebenwirkungen der hormonellen Verhütung.

*) innerhalb Deutschlands. Österreich EUR 31.75 + EUR 2.80 Versand, Schweiz CHF 39.75 + CHF 2.80 Versand. Weiteres Ausland auf Anfrage. Bezahlung bequem per Rechnung.

Die Autorin

Annika Werpup

Annika hat die letzten Jahre als Fachkrankenschwester für Anästhesie- und Intensivmedizin in einem großen Klinikum gearbeitet. Sie interessiert sich für den menschlichen Körper und welche Möglichkeiten die Ernährung, aber auch das seelische Wohl bieten, um unseren einzigen Körper bestmöglich zu unterstützen.

Sport spielte schon immer eine große Rolle im Leben der Autorin. Im Jahr 2012 entdeckte sie das Kickboxen für sich und investierte viel Zeit, Leidenschaft und Energie in diesen Sport. Dafür wurde sie im Jahr 2015 mit einem Weltmeistertitel im Kickboxen belohnt.

Ende 2017 beschloss die Autorin, ihrem Beruf als Krankenschwester den Rücken zu kehren. Sie verkaufte all ihren Besitz und machte sich lediglich mit einem großen Rucksack und ihrem Freund Gerrit Keferstein auf den Weg nach Bali, woraufhin noch Ziele wie u. a. die USA und Indien folgten. Auf ihrer Reise stellte die Autorin immer wieder fest, wie wichtig der eine Körper ist, den wir als Menschen zur Verfügung haben. Nachdem sie selbst die Pille abgesetzt hatte, wurde ihr bewusst, wie wenig Informationen und Unterstützung es zu diesem Thema gibt. Annika eignete sich ihr ganzes Wissen selbst an und entschied sich während der Reise, ein Buch über dieses Thema zu schreiben. Sie ist der Meinung, dass das Absetzen der Pille viel zu wenig Aufmerksamkeit bekommt und Frauen mehr Unterstützung benötigen.

Co-Autor

Gerrit Keferstein

Bereits während seiner aktiven Leistungssportzeit begann Gerrit im Jahr 2005 mit dem Coaching von Athleten. Durch das Studium an der University of Wisconsin mit Ausbildungen bei der National Strength & Conditioning Association sowie am Olympic Training Center in Colorado Springs baute er seine Kenntnisse und Fähigkeiten weiter aus.

Nach der Rückkehr in die Heimat gründete er 2008 das Unternehmen „ALLOUT Performance Training“ mit dem Ziel, eine einzigartige Anlaufstelle für Leistungssportler aus allen Bereichen zu schaffen.

Maßgeblich für das von ihm entwickelte ALLOUT-System waren und sind vor allem sein Medizinstudium (Göttingen und Saarbrücken), diverse internationale Fortbildungsreisen nach Russland, England und in die USA sowie ständiger Austausch mit nationalen und internationalen Coaching- und Sportmedizin- Experten.

Er war u.A. Athletiktrainer und Performance Coach für die Profis der Telekom Baskets, der Kölner Haie, sowie der Nachwuchskader der Eishockeynationalmannschaft. Er ist Autor des Buches “Eishockey Performance” und leitet als Performance Director alle Trainingsprozesse der ALLOUT Coaches vor Ort.

Für die Trainerakademie des DOSB ist er Dozent für die Themen des Regenerationsmanagements, Verletzungsprävention, der Leistungsdiagnostik und der Trainingsplanung.

*) innerhalb Deutschlands. Österreich EUR 31.75 + EUR 2.80 Versand, Schweiz CHF 39.75 + CHF 2.80 Versand. Weiteres Ausland auf Anfrage. Bezahlung bequem per Rechnung.

Videos zum Thema Pille absetzen

Warum Frauen die hormonelle Verhütung absetzen / Stern TV

 

Krank durch die Pille! / SAT.1 Frühstücksfernsehen

Dokumentation Todkrank durch die Pille / ARD

*) innerhalb Deutschlands. Österreich EUR 31.75 + EUR 2.80 Versand, Schweiz CHF 39.75 + CHF 2.80 Versand. Weiteres Ausland auf Anfrage. Bezahlung bequem per Rechnung.