Ludwig Zellmer

Gedankenmüll korrekt entsorgen

So löst Hypnose den Knoten im Hirn. Von Raucherentwöhnung bis Leistungssteigerung: Hypnosetherapie anwenden. Mit Übungen und Anleitung zur Selbsthypnose.

1. Auflage 2019

Innere Blockaden lösen, die eigene Leistungsfähigkeit steigern: Was Hypnose kann

Eine Bühne, darauf ein charismatischer Entertainer mit einem scheinbar willenlosen „Opfer“ aus dem Publikum, das auf seinen Befehl hin ein peinliches Tänzchen aufführt: Beim Stichwort Hypnose denken die meisten Menschen an überzogene Shows. Die Wahrheit ist jedoch: Hypnosetherapie ist ein anerkanntes Mittel, um psychische und gesundheitliche Probleme anzugehen. Sie kann unterstützend bei der Gewichtsreduktion eingesetzt werden und hilft dabei, sich das Rauchen abzugewöhnen. Mit ihr kann man das Gedankenkarussell anhalten, Ängste überwinden oder einfach nur zur Ruhe kommen.

Doch mit Hypnose ist noch viel mehr möglich! Ludwig Zellmer stellt nicht nur Anwendungen bei Alltagsproblemen, im Mentaltraining oder bei Blockaden durch das Unterbewusstsein vor. Ganz persönlich berichtet er auch darüber, wie man mit Selbsthypnose das eigene Schicksal beeinflussen kann.

– Was ist Hypnose? Ausführliche Einführung und Vorstellung der unterschiedlichen Formen
– Wem hilft Hypnose, wann ist davon abzuraten?
– Der Hypnosevorgang: zwischen Wachzustand und Schlafen
– Anleitung für die Selbsthypnose
– Leistungssteigerung durch Hypnose: bessere Performance im Job oder beim Sport
– Interviews: Erfahrungsberichte von ehemaligen Patienten

Hypnose gegen Angst, Suchtempfinden und Schmerzen: Die unzähligen Möglichkeiten

Die Psyche hat erheblichen Einfluss auf das körperliche Wohlbefinden. Wenn sich die Gedanken ständig im Kreis drehen oder wir zu viel grübeln, führt das zu Beschwerden und kann auf lange Sicht krank machen. Hypnose ist ein Weg, um Emotionen und Gedanken, die tief in das Unterbewusstsein „verbannt“ wurden, an die Oberfläche zu holen. So kann der geistige Müll richtig entsorgt werden und es wird Platz für Positives geschaffen.

Hypnosetherapeut Ludwig Zellmer verbindet fundiertes Wissen mit langjähriger Praxiserfahrung – ein lesenswertes Buch für alle, die mehr über die Wirkung von Hypnose in all ihren Formen wissen wollen!

115 Seiten, 70 Abbildungen
ISBN 978-3-7905-1078-2

Leserkreis

Dieses Buch richtet sich an

  • Sportmediziner
  • Orthopäden
  • Sportmedizinisch interessierte Athleten
  • Fitnesstrainer
  • Hobbysportler
  • Leistungsathleten
  • Rehatrainer
  • Physiotherapeuten und
  • Ärzte.

Anders als es in Filmen dargestellt wird, ist Hypnose ein psychologischer Zustand der selektiven und fokussierten Aufmerksamkeit, der rein durch die Verwendung natürlicher angeborener Fähigkeiten mit Hilfe eines ausgebildeten Therapeuten erreicht wird.

Ludwig Zellmer

Hypnose hat mit dem Akt der Unterdrückung des bewussten Geistes zu tun. Dabei wird das Unterbewusstsein erweckt. Dies bedeutet, dass ein Patient in einem hypnotischen Zustand nicht völlig bewusstlos wird, wie dies in einem Schlafzustand der Fall ist. Stattdessen verliert er das Bewusstsein für alles um ihn herum, außer für seinen Hypnotiseur, und wird sich seines eigenen Geistes und seines inneren Zustands bewusster.

Ludwig Zellmer

Eine Hypnose-Therapiesitzung mit einem ausgebildeten Therapeuten bietet die Möglichkeit, die Phobie loszuwerden, indem das Unterbewusstsein aufgeweckt wird, um die Auseinandersetzung mit bewussten Verhaltensweisen zu ermöglichen.

Ludwig Zellmer

In einem hypnotischen Zustand fühlt der Patient, was ihm sein Hypnotiseur suggeriert, und zwar so, als ob es ihm wirklich widerfährt. Das Gehirn kann nicht zwischen gedachtem und realem Erleben unterscheiden. Genau das macht sich der Hypnotiseur zunutze.

Ludwig Zellmer

Leseprobe

Der Autor

Ludwig Zellmer

Ich bin im schönen Niederbayern geboren und aufgewachsen. Nach meinem Abitur zog ich nach München und wurde 2010 auf das faszinierende Thema Hypnose aufmerksam. 2012 habe ich dann erfolgreich eine fundierte Ausbildung zum Hypnosetherapeuten abgeschlossen. Diese bestärkte mich abermals darin, dass man durch Hypnose den eigenen Verstand, die eigenen Einstellungen und vielleicht sogar das eigene Schicksal beeinflussen kann.

In der sich daran anschließenden Zeit als Single habe ich Hypnose aktiv zu meinen Gunsten angewendet, um meinem Leben einen positiven Schub zu geben. Immer wieder habe ich mich mit Selbsthypnosetechniken und den folgenden Worten beziehungsweise Gedanken zielgerichtet beeinflusst:

• Ich werde meine Traumfrau finden!

• Ich habe keine Angst, denn wenn die Zeit reif ist, werde ich sie finden!

• Ich werde meine beruflichen Ziele erreichen!

Zu keinem Zeitpunkt war ich mir unsicher und ich wusste auch immer, was ich wollte – bis heute!

Fakt ist:

• Heute habe ich meine Traumfrau gefunden und bin glücklich verheiratet!

• Heute habe ich meine beruflichen Ziele in Form einer eigenen Hypnosepraxis verwirklicht!

Somit hat mir Selbst-Hypnose beruflich als auch privat alle Türen geöffnet und ich bin hindurch gegangen.

Meine Interessen liegen im Bereich Hypnose, Coaching, NLP und Motivation. Darüber hinaus sind meine Spezialgebiete die Gewichtsreduktion, welche immer mit einer individuellen Ernährungsberatung einhergeht, sowie die Raucherentwöhnung. Ich erweitere jedoch laufend meine Hypnosemethoden durch das Lesen zahlreicher Werke der erfolgreichsten Hypnotiseure und der neuesten Therapie-Erkenntnisse.

Neben der eigenen Erfahrung, habe ich auch durch viele Kontakte mein Wissen stetig erweitern können. So hat Herr Dr. Forster durch seine berufliche Erfahrung als Akupunkteur, wie auch durch seine Lebenserfahrung viel Einfluss auf meine Beobachtungsgabe genommen. Diese Tatsache hat die Qualität meiner Arbeit enorm gesteigert.

Meine Praxis liegt im ruhigen Starnberg, in entspannter und vertrauensvoller Atmosphäre. Ich hoffe, dass ich mit meinem Buch einen entscheidenden Beitrag zum Erreichen Deines Ziels leisten kann.

Herzlichst,

Ludwig Zellmer

Veröffentlichungen und Links

Websites

hypnovent.de

Soziale Medien

Ludwig Zellmer auf Facebook 

Das gesamte Pflaum-Buchprogramm