Juan Antonio Lomba, Gisela Schröder

Craniosacrale Osteopathie

Eine neurophysiologische Technik

3. Auflage 2009

Alle Traumen, besonders das Geburtstrauma, dem alle Menschen ausgesetzt sind, verursachen energetische Veränderungen im Bindegewebe, die zu strukturellen Veränderungen aber auch zu emotionalem Stress führen können. Bei Kindern können sogar wichtige Entwicklungsschritte blockiert werden. Mithilfe der Craniosacralen Osteopathie gelingt es, den Patienten von dieser Überbelastung zu befreien und den wichtigen Selbstheilungskräften des Körpers freie Entfaltung zu ermöglichen.

Der als Ausbilder für Osteopathie im In- und Ausland bekannte Autor stellt mit diesem Buch Physiotherapeuten, Heilpraktikern, Logopäden und allen anderen körperorientiert arbeitenden Therapeuten eine praxisbezogene und hervorragend illustrierte Einführung in diese Therapie zur Verfügung. Gesicherte Erkenntnisse aus der eigenen Praxis und zahlreiche anschaulich dargestellte Grifftechniken eröffnen dem Anfänger neue Therapieansätze und liefern dem Praktiker zahlreiche Querverbindungen zu anderen osteopathischen Richtungen und zur Logopädie und Kieferorthopädie.

269 Seiten mit 219 Abbildungen
ISBN 978-3-7905-0979-3

Bei Amazon bestellen

*) innerhalb Deutschlands. Österreich EUR 0.00 + EUR 2.80 Versand, Schweiz CHF 46.90 + CHF 2.80 Versand. Weiteres Ausland auf Anfrage. Bezahlung bequem per Rechnung.

Leserkreis

Dieses Buch richtet sich an

  • Heilpraktiker
  • Osteopathen
  • Therapeuten im Allgemeinen
  • Apotheker
  • Ethnopharmakologen
  • Naturheilkundler
  • Logopäden
  • Ärzte und
  • Kieferorthopädie.