Gabriele Hanne-Behnke

Klinisch orientierte Psychomotorik

Kompetenzerwerb im Spiel, Pflaum Physiotherapie

1. Auflage 2001

Schwerpunkt des Buches ist die therapeutische Praxis der Psychomotorik. Die verschiedenen Bereiche – wie Wahrnehmungsförderung, Graphomotorik, Rhythmik, Umgang mit Alltagsmaterialien und das kindliche Spiel – werden erläutert und vor dem Hintergrund der einzelnen Entwicklungsphasen eines Kindes dargestellt.

Zur Umsetzung des therapeutischen Konzepts in der Pädiatrie werden Störungsbilder wie z.B. umschriebene Entwicklungsstörungen (Teilleistungsstörungen), Aufmerksamkeitsstörungen und die jeweiligen psychosozialen und biologischen Merkmale definiert und aus neuropsychologischer Sicht erläutert. Die Autoren gehen auch auf Gedächtnisfunktion, beteiligte Hirnstrukturen und die sensomotorische und kognitive Entwicklung ein.

Weitere Kapitel widmen sich der Beziehungsgestaltung und Elternarbeit sowie den diagnostischen Möglichkeiten.

Dieses Buch wendet sich sowohl an die in der Praxis tätigen Therapeuten als auch an diejenigen, die an einer zusammenfassenden interdisziplinären Darstellung der Psychomotorik interessiert sind.

322 Seiten mit 122 Abbildungen
ISBN 978-3-7905-0797-3

*) innerhalb Deutschlands. Österreich EUR 0.00 + EUR 2.80 Versand, Schweiz CHF 44.70 + CHF 2.80 Versand. Weiteres Ausland auf Anfrage. Bezahlung bequem per Rechnung.